Erwachsene

Bibelstundenreihe zum Thema Gottes-, Nächsten-, Selbst- und Feindesliebe

Herzliche Einladung zu unserer Bibelstundenreihe mit Pfarrer Terino vom 13. September bis zum 29. November 2018 (außer 25. Oktober und 1. November) jeweils donnerstags um 16.00 Uhr.

 

 

 

 

Zu den vielen Fragen, die behandelt werden, gehören auch folgende:

- Wie wird eine Ethik im Judentum und im Christentum biblisch begründet?
- Ist das Gebot der Feindesliebe ein spezifisch christliches Gebot?
- Gibt es einen gerechten Krieg?
- Wie ist die so genannte lex talionis zu verstehen: "Auge um Auge, Zahn um Zahn"?

Kontakt

 

 

 

 

Theologischer Gesprächskreis

Auf den Spuren einer Vereinbarkeit von Glaube
und Wissen(schaft)
ab Mittwoch, 7. Februar 2018, 19.30 Uhr

In biblischer Zeit gehörten Glaube und Wissen eng zusammen, in der Neuzeit hat sich das geändert - ein Beispiel dafür ist der Fall Galileo Galileis. Die Aufklärung und auch der Wiener Kreis des 20. Jahrhundets führten klare Unterscheidungen ein, doch in neuerer Zeit wird wieder auf die konstitutive Bezogenheit von Glaube und Wissen aufeinander hingewiesen (V. Gerhardt) und sogar eine spezifische Rationalität des Glaubens deutlich gemacht (E. Gräb-Schmidt). Inwiefern können Schöpfungsglaube und Evolution, Neurobiologie und die Vorstellung von der menschlichen Freiheit miteinander vereinbart werden?

Referentin: Pfarrerin Dr. Dorothee Godel  - Kontakt

hier finden Sie die aktuelle Termine und Themen

Religionsunterricht für Erwachsene

Im November startet wieder unser Religionsunterricht für Erwachsene.
Das Thema in diesem Jahr lautet: "Liebe ist nicht nur ein Wort"

Termine:
montags jeweils 19.30 Uhr    5.11. / 12.11. / 19.11. /
dienstags jeweils 15.00 Uhr  6.11. / 13.11. / 20.11. /
mittwochs jeweils 9.00 Uhr   7.11. / 14.11. / 21.11. /

Kontakt:
Helga Rumpelt, Tel. 0 7131 / 17 62 23. Fax 0 71 31 / 16 29 16
Inge Bauer, Tel. 0 71 31 / 94 12 62